Angebot für SAV Mitglieder (Schweizerischer Anwaltsverband)

Angebot für SAV Mitglieder (Schweizerischer Anwaltsverband)

Spez. Konditionen für Mitglieder des Schweizerischen Anwaltsverbands SAV:

Als SAV Mitglied erhalten Sie bei PrivaSphere Secure Messaging 20% Ermässigung auf ein Jahresabonnement (Einzelpreis CHF 240.- inkl. MWST) sowie PrivaSphere Sign&Send für jährlich CHF 90.- anstelle von CHF 108.- (unlimitierte Anzahl Signaturen).*

Kontaktieren Sie uns: 043 299 55 88 oder sales@privasphere.com

 

 

PrivaSphere Sign & Send – Identifikation & Nutzung

1.    Voraussetzungen

Um den Signierdienst, bzw. PrivaSphere Sign & Send nutzen zu können, benötigen Sie folgendes:

1.    Konto auf www.privasphere.com 

2.    Mobile ID oder Mobile ID App zur Autorisierung der Qualifizierten Elektronischen Signatur (QES)

3.    Identifikation für die Qualifizierte Elektronische Signatur (QES) des "All-in Signing Service" der Swisscom, d.h. mit der RA-App identifiziert.

2.    Identifikation

Die Nutzung der Qualifizierten Elektronischen Signatur (QES) erfordert die persönliche Identifikation. Diese übernehmen wir kostenlos ab einer Anzahl von 8 Personen gerne für Sie vor Ort. Andernfalls gibt es Anlaufstellen bei der Swisscom, welche die Identifikation vornehmen. Die nächsten Schritte:

1.    Welche Swisscom Shops führen die Identifikation durch: p4u.ch/SwisscomShops

2.    Was benötigen Sie:

·         Smartphone mit "Mobile ID"-fähiger SIM-Karte (zu prüfen: www.mobileid.ch/de) oder Installation der App "Mobile ID" auf dem Smartphone

·         Ausweisdokument (ID oder Pass, andere Dokumente sind nicht gültig).

3.    Wie bereiten Sie mein PrivaSphere-Konto vor: p4u.ch/MobIDAktiv  

 

 Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://p4u.ch/QESAnleitung  

 

 

 

 

3.    Nutzung des Signierdienstes

Für das Signieren und Senden bietet PrivaSphere die Lösung Sign & Send. Die Signatur wird dabei in der jeweiligen Umgebung (Mailprogramm oder HTML Signierer) an der PDF-Datei angebracht und per SIM-Karte bzw. Mobile ID auf dem Smartphone via Passwort, Fingerabdruck oder Gesichtserkennung autorisiert. Ist das qualifizierte elektronische Signieren abgeschlossen, kann direkt im Anschluss der vertrauliche und sichere Versand erfolgen.

 

 

  Im Mailprogramm per AddIn

 

Signieren und senden direkt aus dem Mailprogramm.

 

Video-Tutorial: p4u.ch/SuSAddIn

 

 

 

 

  Per Applikation «HTML Signierer»

 

Signieren aus der Webappli-kation. Sie lässt sich bequem in Ihre Arbeitsprozesse integrieren.

 

Video-Tutorial: p4u.ch/HTMLSign

 

Datensicherheit: Der Hashwert wird lokal errechnet. Die Daten des PDF selbst bleiben lokal auf Ihrem Medium und werden nicht extern hochgeladen. Ihre Daten bleiben somit sicher.

Kosten Signierabo: CHF 9.- pro angebrochenem Monat. Unlimitierte Anzahl an Signaturen (Fair Use). SAV Spezialangebot s. oben.

 

*Für den Versand via PrivaSphere Secure Messaging gelten die Abo- bzw. Prepay-Preise.
 
(s. Spezialkonditionen SAV weiter oben)

 

„Ich kenne und benutze digitale Signaturen mehrerer Anbieter und halte die Signierdienste von PrivaSphere für ein sehr gutes Angebot. Es umfasst auch die Option des lokalen Signierens, mit welchem die Anwältin/der Anwalt nicht auf eine externe Speicherung digital signierter vertraulicher Dokumente angewiesen ist.“

Georges Chanson, Mitglied des Zürcher und Schweizer Anwaltsverbands
zufriedener PrivaSphere-Kunde seit über 10 Jahren
www.erv.arbeitsrechtler.ch

 

siehe auch:

Alles zum Elektronischer Behördenverkehr